Lötpunkt


Lötpunkt – Ausgabe 2017 | Frühjahr
01. März 2017

Wird es knapp bei der Leiterplatte?

Gastbeitrag: Dr. Andreas Gombert, ILFA GmbH Letztes Jahr zeichnete sich eine Materialverknappung bei den für die Leiterplattenproduktion notwendigen Kupferfolien ab. Auslöser sei der gestiegene Bedarf der Batteriehersteller gewesen, die für mobile Geräte und Elektromobilität rege Nachfrage haben.

» zum PDF 

Ein bemerkenswertes Jubiläum!

Gastbeitrag: Dr. Thomas Ahrens, Trainalytics GmbH Am 28. Oktober 2016 erhielt eine Mitarbeiterin ihr persönliches siebtes, und insgesamt das einhundertste Zertifikat nach IPC-A-610 in der Firma Mair Elektronik GmbH. Eva ist seit über 20 Jahren in der THT-Fertigung der Mair Elektronik beschäftigt, und hält ihre IPCZertifizierung seit dem Jahr 2004 ununterbrochen aufrecht.

» zum PDF 

Ehrung Azubis

Berufsleben einer ständigen Änderung und Wandlung unterziehen. Sevde Tekin untersuchte in ihrer Abschlussarbeit die Optimierungsmöglichkeiten im sensiblen Reworkbereich. Ziel war es, die Temperaturbelastung von Leiterplatte und Bauteilen weiter zu minimieren. Daniel Dirksen bereitete die Grundlagen für neue Pad-Layouts, um ein fertigungsgerechtes Design zu schaffen.

» zum PDF 

Spende an die KlinikClowns

Wir schenken ein Lachen durch eine Spende an die karitative Einrichtung KlinikClowns im Dezember 2016. Was 1986 in den USA mit der Initiative „ClownCare“ in Kinderkliniken begann, hat seit den 90ern auch in Europa Nachahmer gefunden.

» zum PDF