Technischen Sachbearbeiter/-in für die Arbeitsvorbereitung


Wir sind ein zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich der Elektronikproduktion. Unser Portfolio umfasst alles von der Prozessentwicklung, Beratung zum Design for Manufacturing, die Beschaffung von elektronischen und mechanischen Komponenten bis hin zur Fertigung.

Für unseren Standort in Eisleben, suchen wir ab sofort in Vollzeit eine/ -n: Technischen Sachbearbeiter/ -in für die Arbeitsvorbereitung mit Begeisterung für die Elektronikfertigung.

Ihr Aufgabenbereich:
Erstellung und kontinuierliche Aktualisierung sowie Optimierung von Arbeitsunterlagen wie  Stücklisten, Bestückungspläne und Fertigungsdokumentationen im eigenen PPS-System zu Kalkulationen und Aufträgen/ Optimierung und Betreuung  von Fertigungsunterlagen und Arbeitsprozesse zu Muster- als auch Serienbaugruppenbestückungen/Technischer  Ansprechpartner bei Rückfragen von Kunden und Lieferanten/Direkte Schnittstelle zur Produktion/Pflege und Verantwortung für die Artikeldatenbank (Einpflegen technischer Bauteildatenblätter, MSL-Level, Bauteilmarkings, …)

Unsere Anforderungen:
Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbar/ Grundkenntnisse über elektronische Bauteile und die Elektronikfertigung wären wünschenswert/ Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen/ Englischkenntnisse/ Hohe Eigeninitiative, Flexibilität, Motivation, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit/ Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit setzen wir voraus/ Unternehmerisches Denken und Verhandlungsgeschick

Wir bieten:
abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeiten in einem engagierten und motivierten Team mit flachen Hierarchien/ einen unbefristeten Arbeitsvertrag/ flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit und variable Arbeitstage)/ mögliche Leistungen wie: Vwl-Zuschuss, KiTa-Zuschuss, bAV-Zuschuss, …/ Gesundheitsvorsorgeprogramm, Mitarbeiterbenefits/ Pausenraum mit Küche und italienischer Kaffeemaschine, öffentliche Kantine in der Nähe/ gute Verkehrsanbindungen (nähe Flughafen München, A92)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellungen und Nennung des frühestmöglichen Eintrittstermins. Senden Sie Ihre verschlüsselten Bewerbungsunterlagen (z.B. mit Passwort – dieses telefonisch durchgeben), inkl. Anschreiben, Gehaltsvorstellung, Lebenslauf und Ihrer Zeugnisse im pdf-Format an: bewerbung@mair-elektronik.de oder per Post.

Bitte beachten Sie diesbezüglich und in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, im Rahmen der Bewerbung, auch unsere Datenschutzhinweise.